StartseitePortalFAQMitgliederAnmeldenLogin
LEITUNG
SHORTS
STORY
Administratoren
Gwen | Amelie

Moderatoren
Emma | Curran

bla
Wir befinden uns im Jahre 2020.

Der Unfall in Fukushima, ist zu einer Katastrophe entartet.

weiteres folgt


Austausch | 
 

 Nichts ist wie es scheint - Grundhistorie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Amelie Rose
Adminviech
avatar

Alter : 28

Char-Sheet
Titel: Mondenschein
Aufenthaltsort & Begleiter: alleine in den Gassen der Stadt
Gesundheit:
80/100  (80/100)

BeitragThema: Nichts ist wie es scheint - Grundhistorie   Sa Dez 27, 2008 8:56 pm

Es hat sie schon immer gegeben. Doch heute im 21. Jahrhundert kann sich kein Sterblicher mehr ausmalen wie diese Kreaturen waren. Die Geschichten und Legenden, sie entsprechen alle nicht der Wahrheit, keine von ihnen kann euch erzählen wie wir wirklich sind.

Werwölfe

Ein Biss macht euch nicht zwangsläufig zu einem Werwolf. Und auch dass wir uns nur bei Vollmond verwandeln, ist ein Hirngespinst der Menschen des Mittelalters. Wir sind weder Mensch noch Wolf, aber wir sind auch nicht, das was ihr euch unter einem Werwolf vorstellt, wir sehen nicht aus wie ein Mensch mit Wolfspelz, wir sind auch keine halbnackten Wölfe und vor allem sind wir nicht darauf aus Menschen zu töten oder zu jagen. Und wenn ihr meint ihr könntet uns erkennen, dann irrt ihr euch gewaltig.

Als allererstes, wir werden schon als Werwölfe geboren, die wenigsten von uns sind durch einen Biss oder sonst wie zu einem Werwolf geworden. Wir verwandeln uns nicht bei Vollmond, aber wie alle anderen Wölfe werden auch wir vom Mond, besonders vom Vollmond, angezogen, denn er verleiht uns besondere Kraft. Wir verwandeln uns zum ersten Mal wenn wir uns fürchten, jemanden beschützen wollen, oder wir können es von Anfang an weil wir es wollen, weil wir unter unseres Gleich aufwuchsen. Nein ihr könnt uns nicht erkennen und auch wenn wir euch in unserer Wolfsgestalt begegnen würden so sehen wir nicht anders aus als jeder andere Wolf, auch wenn wir durchaus um ein Wesentliches stärker sein mögen. Ihr wollt es sicher nicht glauben, aber auch euer bester Freund könnte ein Werwolf sein, wir sehen aus wie jeder andere auch wenn wir alle doch auch um einiges schöner sind als ihr. Wir fressen als Wolf keine Menschen, Menschen schmecken nicht. Die Tiere die der Wald heute noch bietet sind zwar nicht mehr zahlreich aber sie reichen um unsere sehr geschrumpfte Rasse am Leben zu erhalten.

Also nehmt euch in Acht, denn leider sind nicht alle Werwölfe so wie ich sie euch beschreibe, es ist wie überall sonst auch auf der Welt…. auch wir haben unsere Bösen….

Wer hat Angst vor großen, bösen Wolf???

_________________


It´s so cold so dangerous that I can't stay
I run away from you
Into your dream andto the one
That I was in when you took me


Zuletzt von Shiva Mitsuko am Mo Mai 11, 2009 8:17 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Nichts ist wie es scheint - Grundhistorie
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ich verstehe nichts mehr!!!
» weil ich nichts mehr geregelt bekomme.
» Kontaktsperre seit über 3 Monaten - es passiert nichts
» Wie verhalte ich mich richtig? Ich will nichts falsch machen
» Ich weiß nicht mehr weiter und brauche einen Rat..

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 ::  Allgemeines :: Historisches-
Gehe zu: